Startseite Hörgeräte Unsere Leistungen Infothek Zum Shop Kontakt

02056 - 92 98 630

mail@revear.de


Öffnungszeiten

Mo-Fr.  von 9.30 -13.00 Uhr und 14.00-17.30 Uhr


Wir sind für Sie da, nicht nur in Heiligenhaus, sondern auch für unsere nähere Umgebung  wie  Velbert, Velbert-Neviges, Velbert-Langenberg, Wülfrath, Mettmann, Ratingen, Ratingen-Lintorf, Ratingen-Hösel, Ratingen- Homberg,  Essen-Kettwig, Essen-Werden und ganz Niederberg.



TINNITUS

Ohrensausen oder eher ein Pfeifen im Ohr?

Ohrgeräusche betreffen ca. 25% der Bevölkerung. Wie stark der Betroffene das Piepsen oder Rauschen wahrnimmt, ist jedoch individuell – und bedarf somit auch einer individuellen Herangehensweise.

Woher der Tinnitus kommt, ist leider nicht so einfach herauszufinden. Die Ursache kann in einem akustischen Trauma liegen oder durch eine Schwerhörigkeit bedingt sein. Auch Fehlstellungen des Kiefers oder der Halswirbelsäule können Gründe sein. Bei manchen Betroffenen lässt sich abschließend keine körperliche Ursache ermitteln und als Auslöser wird Stress oder eine andere psychische Belastung angenommen.

Als Hörakustiker versuchen wir zusammen mit Ihnen Wege aus dem Tinnitus zu finden. Dazu ist es wichtig, dass wir zu Beginn ein ausführliches Gespräch führen, um Sie und Ihre Situation verstehen zu können. Das „Messen“ des Tinnitus und Ihres Hörvermögens ist dabei ein entscheidender Faktor. Denn um dem Ohrgeräusch etwas entgegenzusetzen gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.

Liegt z.B. gleichzeitig eine leichte Schwerhörigkeit vor, hilft vielen Betroffenen ein kleines Hörgerät. Hiermit wird nicht nur die Sprache verstärkt, sondern auch Geräusche, die man ohne Hörgerät gar nicht mehr wahrgenommen hat. Durch den erweiterten Hörbereich tritt der Tinnitus in den Hintergrund und er wird nicht mehr so stark wahrgenommen.










TINNITUS

Wenn wir zusammen mit Ihnen etwas gegen Ihre Ohrgeräusche unternehmen sollen, sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Ihre Ansprechpartner bei revEAR akustik sind Kerstin Knop und Petra Niederklostermann (Audiotherapeutin DSB 2004)


Tinnitus Noiser

Auch die Versorgung mit einem sogenannten Tinnitus Noiser kann eine Lösung sein. Ein Noiser erzeugt ein gleichmäßiges und als angenehm empfundenes Rauschen. Es sorgt dafür, dass man sich von seinen Ohrgeräuschen erholen kann.

Durch das regelmäßige Tragen des Noisers kann ein Lernprozess einsetzen, der dazu führt, dass man den Tinnitus als weniger wichtig einstuft und so auch weniger wahrnimmt. Im Idealfall sorgt der Tinnitus Noiser dafür, dass die Ohrgeräusche nicht mehr bemerkt werden und dadurch verschwinden.

Für beide Lösungen kann ein Zuschuss bei Ihrer Krankenkasse beantragt werden. Auch hier unterstützen wir Sie und setzen uns mit den verschiedenen Kostenträgern auseinander.


Tinnitus Noiser